Faninfos für das Auswärtsspiel bei Hessen Kassel




Gespielt wird am Samstag den 29.07.2017 um 14:00 Uhr im Auestadion in Kassel. Als Gästeblock stehen die Stehplätze in der Südkurve zur Verfügung.

Bei Problemen oder Fragen könnt ihr euch an die Fanbeauftragten Sören (0172-8767773) und Björn (0172-1060540) oder Martin (0176-56859386) und Thomas (0176-56859384) vom Fanprojekt unter den angegebenen Rufnummern wenden.

Fanutensilien:

erlaubt: Fahne, zwei große Schwenkfahnen, Zaunfahnen, Doppelhalter , Trommeln (einsehbar) und ein Megaphone.

Die Fluchttore müssen beim Aufhängen der Zaunfahnen frei bleiben.

Taschen und Rucksäcke können nicht abgegeben werden, allerdings nach Kontrolle mit in das Stadion. Nach Möglichkeit sollten diese aber am besten gleich im Auto oder Bus gelassen werden.

Anfahrt:

per Bahn:

Aufgrund von Bauarbeiten der DB AG wird u.a. am 29.07.17 auf einem Teilstück zwischen Gießen und Kassel ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Da diese Baustelle eine schwer zu kalkulierende Verzögerung mit sich bringen wird, wird empfohlen diese Strecke zu meiden und folgende Verbindungen zu nehmen:

Mannheim Hbf ab 06.37 Uhr Gleis 7a
Frankfurt/M Hbf an 07.47 Uhr Gleis 17

Frankfurt/M Hbf ab 08.26 Uhr Gleis 8
Fulda an 09.49 Uhr Gleis 1

Fulda ab 10.19 Uhr Gleis 8
Kassel-Wilhelmshöhe an: 11.48 Uhr Gleis 9

zurück:

Kassel-Wilhelmshöhe ab 17:15 Uhr Gleis 7

Fulda an 18:40 Uhr Gleis 1

Fulda ab 19:08 Uhr Gleis 5

Frankfurt/M Hbf an 20:28 Uhr Gleis 5

Frankfurt/M Hbf ab 21:13 Gleis 17

Mannheim Hbf an 22:20 Uhr Gleis 7

für diese Verbindung kann das Schönes-Wochenende-Ticket (z.B. 5 Personen für 56,00 Euro) genutzt werden

Vom Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe aus wird ein Bus-Shuttle-Verkehr zum Auestadion eingerichtet werden.

Hierzu befindet sich anbei auch noch ein Fanbrief der Bundespolizei Kassel (die hier angegeben Rückfahrt Nahverkehr wäre allerdings wieder über die Baustellenstrecke Kassel – Gießen)

per PKW:

Von Mannheim aus auf die A6/A67 Richtung Frankfurt. Am Hattenbacher Dreieck auf die A7 Richtung Kassel/Hannover. An der Abfahrt Kassel-Mitte abfahren und dort weiter auf die A49 bis zur Ausfahrt Auestadion. Hier der Beschilderung Auestadion bzw. Eissporthalle folgen. Parkplatzmöglichkeiten findet ihr an der Eissporthalle direkt hinter dem Gästeblock.

per Bus:

Busse fahren in der Damaschkestraße direkt bis vor die Kurve und können dort auch parken.

Zieladresse fürs Navigationssystem:

Auestadion

Damaschkestraße

34121 Kassel

Eintrittspreise:

Stehplatz Gäste: 9,00 €

Stehplatz Gäste ermäßigt: 8,00 €

Kassen und Stadiontore öffnen um 12:30 Uhr

Fanbrief Bundespolizei Kassel