Dauerkarte 19/20 sichern!




Liebe Waldhoffans,

der SV Waldhof in der Regionalliga ist Geschichte und die Teilnehmer der 3.Liga für die Saison 2019/2020 stehen fest.

Es warten so viele Highlights auf uns, dass es eigentlich nur eine Option geben kann: sichert euch eure Dauerkarte auf der Otto-Siffling-Tribüne!

Gegen die Pleiteteufel aus der Pfalz leer ausgehen kann keine Option sein und wer seine Karte gegen Unterhaching oder Ingolstadt schon hat, überlegt erst gar nicht, ob diese Vereine den Besuch im Stadion wert sind. Ohnehin bleibt der Hauptgrund für eine Dauerkarte natürlich unser SVW.

Wir müssen an dieser Stelle aber auch betonen, dass wir mit dem Aufpreis für die OST, im Vergleich zum MNO/FGH, nicht einverstanden sind und dies in Gesprächen mit der GmbH auch so kommuniziert haben. Eine Fantribüne sollte stets der günstigste Bereich sein, um so auch jungen Besuchern die Teilnahme am aktiven Support zu ermöglichen! Zusätzlich verteilen sich durch die unterschiedlichen Preise die Besucher überall im Stadion, was bereits im letzten Saisonspiel gegen Mainz II gut zu beobachten war. Trotz hoher Zuschauerzahl war keiner der Blöcke wirklich voll. Wenn sich im Laufe der Saison die Zuschauerzahl bei 5000 – 7000 Heimfans einpegelt, könnte das noch ganz anders aussehen. Der oft so gelobten Stimmung und wertvollen Unterstützung von den Rängen dürfte das nicht förderlich sein. Abschließend erinnern wir uns auch an 2.Liga-Zeiten zurück, als sich Fans aus den unterschiedlichen Blöcken teils voneinander abgrenzten und teils aus politschen Gründen sich ihre eigenen Räume suchten. Leider wird die OST bereits jetzt, rund 6 Wochen vor Saisonstart, von manch einem schon abwertend als „Elitetribüne“ betitelt. Das räumliche Zusammensein auf der OST förderte hingegen den Dialog zwischen unterschiedlichen Ansichten, richtete den Fokus auf den Fußball und sorgte für ein gutes Binnenklima in der Fanszene.

Wir sehnen uns alle nach einjähriger Durststrecke wieder nach einer lebendigen und vollen Otto-Siffling-Tribüne. Die 3.Liga wird eine Herausforderung auf dem Platz und auf den Rängen. Die Mannschaft wird 19 Mal zu Hause (auswärts natürlich auch) unsere volle Unterstützung brauchen und das schaffen wir nur geschlossen mit voller Mann- und Fraustärke! Hinter dem Tor, auf unserer Tribüne!

Und genau deshalb rufen wir trotz unserer Bedenken dazu auf, dem SV Waldhof zu helfen und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass es wieder gemeinsam laut wird im CBS!

Also ab in den Onlineshop oder die Geschäftsstelle…

https://tickets.svw07.de/

Nur die Otto-Siffling-Tribüne!