Zur Lage beim Catering

Nach den ersten Saisonspielen zu Hause häuften sich die Beschwerden über die Situation rund um das Catering im Carl-Benz-Stadion. Am 1.August veröffentlichte PRO Waldhof daraufhin eine Meldung und kündigte einen Austausch mit der GmbH an. Auch von Seiten unseres Caterers wurde die Meldung vernommen und um ein Gespräch gebeten, welches ein Vertreter des Vorstands zeitnah vor dem Pokalspiel, wahrgenommen hat. Da wir die Situation öffentlich kritisiert haben, war der direkte Austausch eine Selbstverständlichkeit. Beim Personal

Hinweise zum Ticketkauf für das Auswärtsspiel in der Pfalz

Liebe Waldhof-Fans, bevor am Montag der Vorverkauf für das Topspiel der Saison beginnt, möchten wir noch auf folgende Situation aufmerksam machen. Erfahrungsgemäß ist damit zu rechnen, dass sich sowohl im Steh- als auch Sitzplatzbereich 18.1 viele Supportwillige einfinden werden. Fans, die das Derby eher etwas ruhiger und ohne Sichteinschränkung verfolgen möchten, empfehlen wir daher die oberen Blöcke in 17.2, 17.3, 17.4, 18.2, 18.3 und 18.4. Mit diesem Hinweis hoffen wir auf harmonische und lautstarke Verhältnisse

Fan-Info-Gespräch mit dem DFB

Hallo Waldhof-Fans, für kommende Woche hat der DFB dem PW-Vorstand (stellvertretend für die Fanszene) ein sogenanntes Fan-Info-Gespräch angeboten. Diese Gespräche sollen den einzelnen Fanszenen vor Ort den direkten Dialog zum DFB ermöglichen, um die Meinungen zu verschiedenen Themen zu äußern, sich hierzu auszutauschen, und natürlich auch um (kritische) Fragen stellen zu können. Aktuell erarbeiten wir gerade einen Themen/Fragen-Katalog und wollen euch natürlich die Möglichkeit geben, uns Themen und Fragen zukommen zu lassen. Daher bitten wir

„Der Waldhof“ – Spieler, Fans und der Verein sollen eine Einheit sein

Wird man gefragt, warum man zum Waldhof geht, warum man ihm von der Zeit, Kraft, vom Geld, und vom Herzen so viel gibt, kann die Antwort schwer zu verstehen sein. Manches lässt sich nicht erklären, Leidenschaft, Liebe gehören dazu. Eine Art Antwort geben die Bilder, die der Mannheimer Fotokünstler Horst Hamann im Lauf der vergangen Aufstiegssaison vom Waldhof gemacht hat und mit ihnen mehr als andeuten kann, was Leidenschaft und Liebe zu einem Sportverein bedeuten.

Derby ja, aber es gibt auch Grenzen

Ende April war die Freude in Mannheim groß, bedeutete der Sieg gegen Wormatia Worms nicht nur den Aufstieg in die dritte Liga, sondern auch das langersehnte Wiedersehen mit dem alten Rivalen aus der Westpfalz. Und spätestens nach der Veröffentlichung des Spielplans dürften sich alle Fußballfans auf beiden Rheinseiten den siebten Spieltag ganz fett im Kalender markiert haben. Nun, also schon gut einen Monat vor dem Spiel der Spiele, wirft dieses wohl schon seine Schatten voraus.

Wird die Eintrittskarte teurer, gibt’s das Waldhof-T-Shirt günstiger

Hallo Waldhof-Fans, zum unbeliebten Montagstermin kommt der TSV 1860 ins Carl-Benz-Stadion. Auf den Termin hat keiner Lust und auf teurere Eintrittskarten mit „dynamischen Ticketpreisen“ ohnehin nicht. Darauf hat auch PRO Waldhof mit einem angepassten T-Shirt-Preismodell reagiert. Da die Tickets am Montag im Stehplatzbereich 1€ teurer sind, gibt es für euch das neue Graffitishirt zum Preis von 9€ statt 10€. Auch zukünftig werden wir versuchen, auf erhöhte Preispolitik mit Sonderangeboten in unserem Container zu reagieren. Wir

Probleme beim Catering – PRO Waldhof sucht Austausch mit GmbH

Seit Samstag haben uns zahlreiche Beschwerden von Mitgliedern und Fans über die Zustände hinter der Otto-Siffling-Tribüne erreicht. Obwohl nur rund 8.500 Zuschauer zum Rundenauftakt ins CBS kamen und die OST und die angeschlossenen Blöcke F-G-H längst nicht ausverkauft waren, war die Situation beim Catering bereits chaotisch. Wir möchten an dieser Stelle gar nicht auf die finanziellen Ausfälle für den Verein eingehen, sondern sorgen uns vor weitaus besser besuchten Spielen wie gegen die Eintracht, wenn etwa

PRO Waldhof Mitgliederversammlung 2019 – kurz und knackig

Trotz tropischer Temperaturen hatte sich am Donnerstagabend eine stattliche Anzahl an Mitgliedern im Clubhaus bei Dimi versammelt, so dass in der letzten Reihe sogar gestanden werden musste. Der Vorsitzende Achim Schröder versuchte zur Erleichterung der Mitglieder, stets flott durch die Sitzung zu führen und begann den Abend mit einem Rückblick über die Aktivitäten von PW im vergangenen Jahr. Es folgten der sehr erfreuliche Kassenbericht, welcher ein gutes Plus aufwies und der dazugehörige Kommentar von Kassenprüfer

Neues Shirt ab Samstag erhältlich

Liebe Waldhof-Fans, die 3.Liga wird nun immer mehr Fahrt aufnehmen und auch der Sommer dreht jetzt richtig auf. Bei der Spannung und Hitze kann ein frisches T-Shirt sicherlich nicht schaden. PRO Waldhof hat nach kleiner Durststrecke nun wieder etwas für euch im Programm. Zum gewohnt schmalen und fanfreundlichen Preis von 10 Euro, könnt ihr ab dem Meppen-Heimspiel bei uns im PW-Container die neuen T-Shirts im Graffitidesign erstehen. Außerdem könnt ihr das Horst Hamann Fotobuch „Der

Ist das der neue Umgang in der „Waldhof-Familie“?

In einem Statement hat die SV Waldhof Mannheim 07 Spielbetriebs GmbH am Montag neue Regelungen zu Tagesticketpreisen bekannt gegeben. Entgegen der veröffentlichten Preise zum Dauerkartenverkaufsstart vor wenigen Wochen, werden nun nach dem 1. Spieltag ganz andere Preise kommuniziert, die bereits bei der kommenden Partie gegen den SV Meppen um bis zu 25% höher liegen. Das neue Verfahren, wonach „die Tages-Tickets […] je nach Tabellenstand, Gegner und ggfs. Vorverkaufsphase, ausgehend von der abgebildeten Mindestpreisliste, berechnet [werden]“,