Same procedure as every year: Spitzenreiter! / Adiele-Trikotauktion endet am Mittwoch

Nach einem furiosen Auftritt unserer Buwe am vergangenen Samstag, den 6. August, beim FC Ingolstadt II, beginnt die Regionalligasaison 2011/2012 so, wie die Oberligasaison 2010/2011 geendet hat: Der SV Waldhof grüßt einmal mehr von der Spitzenposition. Gut 400 Schlachtenbummler hatten die Auswärtsfahrt ins sonnige Ingolstadt begleitet und dem Spiel vor 845 Zuschauern insgesamt eine würdige Kulisse bereitet. Zwar fehlte wie so oft bei zweiten Mannschaften eine Heimkurve, aber diese wäre bei dem souveränen Sieg unserer Blau-Schwarzen sowieso nicht zum jubeln gekommen. Denn zwei Tore von Vllaznim Dautaj (2./46. Minute) jeweils nach dem An- und Wiederanpfiff ließen den „Schanzern“ keine keine Chance. Außerdem erhöhte schon Dennis Geiger in der ersten Halbzeit mit einem Abstauber auf 2-0, der nach einer Ecke und einem gehaltenen Kopfball Daniel Reules erzielt wurde (29. Minute). So geriet der höchste Sieg des Spieltages nie wirklich in Gefahr und unser SV Waldhof ist einmal mehr Spitzenreiter.

Diesen Tabellenplatz zu festigen gilt es schon am kommenden Freitag, den 12. August, wenn die Stuttgarter Kickers um 19 Uhr zu Gast im CBS sein werden. Vor diesem Spiel wird es eine Gedenkminute für unseren verstorbenen ehemaligen Spieler Echendu Adiele geben und PRO Waldhof wird eine „Spendenbox“ vor der Fan-Anlaufstelle positionieren, um seine Familie zu unterstützen. Außerdem wird das Adiele-Trikot an den Höchstbietenden überreicht. Im Moment steht das Gebot bei 400,- Euro und Mitbietende haben noch bis am Mittwoch, den 10. August 2011, um 0 Uhr nachts, die Chance das Gebot zu erhöhen: Weitere Informationen hier. Oder hier direkt mitbieten: https://www.pro-waldhof.de/aktivitaten/versteigerung