Fanclub DoppelPass erhält Julius-Hirsch-Preis 2011

Wie DoppelPass vom Deutscher Fußball-Bund mitgeteilt wurde, gehört DoppelPass zu den diesjährigen Preisträgern des Julius-Hirsch-Preises. Mit diesem Preis ehrt der DFB Personen, Initiativen und Vereine, die sich als Aktive auf dem Fußballplatz, als Fans im Stadion, im Verein und in der Gesellschaft beispielhaft für die Unverletzbarkeit der Würde des Menschen und gegen Antisemitismus und Rassismus, für Verständigung und gegen Ausgrenzung, sowie für die Vielfalt aller Menschen und gegen Gewalt und Fremdenfeindlichkeit einsetzen.

PRO Waldhof freut sich über die Würdigung des fast zwölf Jahre währenden Engagements gegen Gewalt und Rassismus von DoppelPass im Stadion und für den SV Waldhof Mannheim. Die Preisverleihung findet im Rahmen eines EM-Qualifikationsspiels der Nationalmannschaft im November 2011 statt.

DoppelPass und PRO Waldhof halten Euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Pressemitteilung des Deutschen Fußball-Bundes zum Julius-Hirsch-Preis 2011