Positive Zwischenbilanz / Alsenweg-Shirts eingetroffen


Video-Quelle: http://www.rnf.de/mediathek/video/waldhof-mannheim-vor-dem-saisonstart/

PRO Waldhof zieht nach den ersten fünf Tagen beim „Projekt Alsenweg“ eine durchaus positive Zwischenbilanz. Dank vieler fleißiger Hände konnten auch kleinere organisatorischen Probleme mit viel Improvisationstalent gelöst werden und wir liegen deshalb gut in der Zeit. Dies gibt uns die berechtigte Hoffnung, dass die vorgegebenen zehn Arbeitstage ausreichend sein werden. Um dies zu verwirklichen, darf jetzt aber nicht nachgelassen werden. So suchen wir vorallem an den Werktagen noch Helfer, welche im Optimalfall tagsüber ein paar Stunden opfern können. Natürlich ist auch jeder Helfer, der erst nach der Schule oder der Arbeit noch ein paar Stunden vorbei schaut, gerne gesehen. Wie die letzten Tage gezeigt haben, steht bei vielen nicht nur das Malen an der Fassade im Fokus, es ergeben sich auch immer wieder in kürzeren oder längeren Pause nette Gespräche unter den anwesenden Fans. Wer also Lust und Zeit hat meldet sich unter helfer@alsenweg.de oder kommt einfach spontan vorbei.

Des Weiteren sind mittlerweile auch die neuen Alsenweg-Shirts bei uns eingetroffen. Diese sind an den Arbeitstagen vor Ort käuflich zu erweben und kosten 15,- Euro. Für alle Helfer sind sie schon für 10,- Euro zu haben – Mitmachen lohnt sich also!