Waldhof in tiefer Trauer / Morgen Trauerfeier in Wiesbaden

Am Dienstag hat der SV Waldhof beim Spiel gegen Borussia Dortmund im großen Stil Abschied von Walter Pradt genommen, der am 24.08.2014 nach langer Krankheit verstorben ist. Die Choreo auf der Otto-Siffling-Tribüne, die Worte unseres Stadionsprechers, die Gesänge für Walter und die Niederlegung der Rosen vor seinem Soccer-Center haben in bewegender Art und Weise gezeigt, wie wichtig Walter für diesen Verein war und wie sehr sein Verlust den gesamten SV Waldhof und sein Umfeld schmerzt.

Danke für alles, lieber Walter, was du jemals für die blau-schwarzen Farben geleistet hast!

Die Trauerfeier findet am morgigen Freitag, den 29.08.2014, um 12.00 UIhr auf dem Friedhof Wiesbaden – Bierstadt statt. Da die Kapazitäten begrenzt sind und selbstverständlich die Angehörigen und engsten Freunde Vortritt vor uns Fans haben, möchten wir euch darum bitten, nicht in großen Gruppen anzureisen, sondern, falls ihr eure Anteilnahme vor Ort zeigen wollt, pro Fanclub oder Freundeskreis maximal ein bis zwei „Stellvertreter“ zu entsenden.

Walter Pradt – Für immer einer von uns!