„Saufen für die Jugend Vol. 2“ war ein voller Erfolg – Gegen Offenbach „Saufen gegen Blutkrebs“

Hallo Waldhof-Fans,

nach dem Heimsieg gegen Saarbrücken fand zum zweiten Mal „Saufen für die Jugend“ statt. Wie bereits bei der Erstauflage im Frühjahr hattet ihr großen Durst dabei und so werden wir, nach Abzug aller Kosten, einen ordentlichen Betrag an den Förderkreis der Waldhof-Jugend überweisen können. Vielen Dank allen Beteiligten!

Am Sonntag gegen Offenbach wollen wir das erneut hohe Zuschaueraufkommen noch einmal nutzen, um für einen guten Zweck zu trinken. Da wir im darauffolgenden Heimspiel gegen den TSV Steinbach die große DKMS-Typisierungsaktion im Carl-Benz-Stadion durchführen werden und jede einzelne Registrierung viel Geld kostet, wollen wir unsere Spendenaktion dieses Mal unter dem Titel „Saufen gegen Blutkrebs“ zugunsten der DKMS veranstalten.

Vom Ablauf her ändert sich dabei nichts. Direkt nach Schlusspfiff gibt es am PW-Bierwagen hinter Block G gutes Monnemer Ureich (und natürlich auch alkoholfreie Getränke) zu fanfreundlichen Preisen. Wer beim Bierausschank helfen möchte, meldet sich bitte bei achim.schroeder@pro-waldhof.de

Zusätzlich bietet der offizielle SVW-Fanclub „Ultras Mannheim 99“ wieder Gegrilltes an und der offizielle SVW-Fanclub „DoppelPass“ veranstaltet im Zuge seines fünfzehnjährigen Radiojubiläums einen Stadion-Livetalk mit Finanzvorstand Klaus Geschwill, Trainer Kenan Kocak und Kapitän Hanno Balitsch.

Also bleibt nach dem Spiel noch eine Weile im Stadion, sauft mit uns für einen guten Zweck und lauscht den sicherlich interessanten Live-Interviews!